August Schmölzer
Tusnelda Nieselbrimm

(
2D / 7H / Stat.)
[für Kinder von 9-11]

Es ist nicht leicht, wenn man eine „Rettet-das-Meer“-Oma hat. Erstmal klingt
es toll, mit Oma Tusnelda im Schlauchboot auf dem Meer Urlaub zu machen.
Doch ziemlich schnell stellt sich heraus, dass Tusnelda Nieselbrimm
ein anstrengendes Reiseprogramm geplant hat: Kapitän Tucker, der hauptberuflich
Giftmüll ins Meer entsorgt, soll auf frischer Tat ertappt und gestoppt
werden. Die Aktion verläuft nicht ganz nach Plan und so finden sich die drei
plötzlich auf dem Grund des Meeres wieder. Dort treffen sie inmitten wuchernder
Müllwelten auf Meeresbewohner, die alle nur eines im Sinn haben:
Der Giftmüll hat sie krank gemacht und sie wünschen sich nichts sehnlicher,
als den Verantwortlichen zwischen die Flossen zu kriegen.


Neben der hochaktuellen Problematik des „plastic planet“
behandelt August Schmölzer das Thema Gerechtigkeit
sowohl auf globaler als auch auf zwischenmenschlicher Ebene.


(Frei zur Uraufführung!)





Leseprobe



Bestellen



Zurück